Ausgabe #22 (Januar 2019)

“I´m not a nigger, I´m a man.” Intricacies of Masculinity and Race in Raoul Peck´s I Am Not Your Negro Paulena Müller
An der Grenze zwischen Dokumentation und Fiktion: Migration als Diskursfeld in Chantal Akermans
De l‘autre côté Hannah Hummel
Life is Strange – ein „Game for Change“? Nicola Przybylka
„Grooming for Guys“ – Männliches Schönheitshandeln in Barber Shops Stefanie Raible
Reproduktion des Ungeborenen. Zwei Sammelbände beschäftigen sich mit den sichtbaren und
unsichtbaren Konsequenzen der Schwangerschaft Stephanie Heimgartner, Simone Sauer-Kretschmer


 Zu dieser Ausgabe →